Office Lens: Dokumente und Fotos mit dem Smartphone scannen

Bestens geeignet um alte Fotos zu digitalisieren

Auch wenn das Thema bzw. die App nur indirekt etwas mit Fotografie zu tun hat, möchte ich euch die App dennoch nicht vorenthalten. Sicher standet ihr auch schon mal vor der Problematik mal eben einen Brief oder ein Foto was euch nicht in digitaler Form vorlag per Smartphone zu verschicken? Was habt ihr gemacht? Sicher euer Smartphone gezückt, ein Foto geknipst und verschickt… Geht, wenn man auf perspektivische Korrekturen, OCR Texterkennung, bürotaugliche Dokumente etc. verzichten kann.

Ein altes Foto mit Office Lens digitalisiert

Ein altes Foto mit Office Lens digitalisiert und begradigt

Die App Heirloom hatte ich hier bereits vorgestellt, sie macht im Prinzip ähnliches, ist allerdings nur für Fotos geeignet. Office Lens bietet hingegen mehr Umfang und scannt neben den Microsoft Office Dokumenten Typen wie Word, PowerPoint, OneDrive oder OneNote auch in andere Formate wie JPG und PDF. Das Bild oben habe ich mit Absicht aus einem ungünstigen Winkel gescannt/fotografiert um die Perspektivkorektur von Office Lens besser zu verdeutlichen.

Das gescannte Bild wird automatisch von Office Lens begradigt. Natürlich ist hier auch noch mal ein manueller Eingriff möglich. Selbstverständlich lassen sich nicht nur Bilder scannen, sondern die App ist auch bestens für Dokumente, Visitenkarten, Einkaufszettel und andere Dinge geeignet. Durch die OCR-Funktion kann anschließend sogar Text aus dem gescannten „Bild“ heraus kopiert oder durchsucht werden.

Meiner Meinung nach eine App die auf jedes Smartphone gehört. Office Lens ist für Windows Phone, Android und iOS kostenlos erhältlich.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Office Lens
Office Lens
Preis: Kostenlos
Office Lens
Office Lens
Preis: Kostenlos

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*