Instagram Hyperlapse: Hyperlapse Aufnahmen jetzt auch mit dem Smartphone möglich

Fast jeder der eine Action Cam sein Eigen nennt, hat mit Sicherheit schon mal ein längeres Video schneller ablaufen lassen (Timelapse) und dabei festgestellt, dass es nicht sehr angenehm anzuschauen ist wenn es nicht gerade vom Stativ gefilmt wurde.

Vor kurzem stellte Microsoft eine neue Technologie namens Hyperlapse vor, die solchen verwackelten Videos den Garaus machen will. Bei Hyperlapse wird mit Hilfe von aufwändigen Algorithmen die Bewegung der Kamera ermittelt und so ein neuer Pfad berechnet. Zusätzlich kann die Perspektive geändert werden, so dass daraus ein sehr ruhiges und nicht verwackeltes Zeitraffer Video entsteht. Das Ergebnis sieht echt verblüffend aus und man hat den Anschein die Kamera wurde auf einer Steadycam oder fliegend transportiert. Derzeit ist leider noch eine menge Handarbeit bei Hyperlapse gefragt, eine Windows App die einem die Arbeit abnimmt ist aber bereits geplant.

Instagram Hyperlapse

Nun kommt Instagram mit einer eigenen App „Hyperlapse from Instagram“ um die Ecke die sich einfach den Daten des Gyro-Sensors im Smartphones bedient und daraus ein Hyperlapse Video berechnet. Viele Funktionen bietet die App „offziell“ nicht. Hat man das Video mit einem einzigen Knopfdruck aufgenommen, so bleibt einem nur nur noch ein Slider um das Video bis zu 12x schneller ablaufen zu lassen. Filter wie man es Instagram gewohnt ist sucht man hier ebenfalls vergeblichst. Im Anschluss daran kann das Video natürlich noch in die üblichen Weiten des Internets geteilt werden.

Versteckte Einstellungen

Inoffiziell bietet Instagram Hyperlapse aber doch noch ein paar weitere Regler unter der Haube. Um das versteckte Menü zu erreichen, muss man drei mal mit drei Fingern in die offene Anwendung tippen und erhält somit Zugriff auf die Auflösung bis zu FullHD, die Framerate, Hyperlapse-EXTREME und weiteres. Mit Hyperlapse-EXTREME lässt sich das Video bis zu 40x schneller ablaufen lassen.

Leider ist Instagram Hyperlapse derzeit nur für iOS erhältlich, aber ich bin sehr gespannt auf die geplante Android App!

Hier ein Beispiel wie das ganze aussehen kann:

Hyperlapse von Instagram
Hyperlapse von Instagram
Entwickler: Instagram, Inc.
Preis: Kostenlos

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*