Apple bewirbt iPhone 6 Kamera mit Fotos weltweiter Fotografen

Die iPhone 6 (Plus) Kamera gehört zweifelsfrei zu den besten was der Smartphone Markt derzeit zu bieten hat. Auch die der Vorgängermodelle konnten sich sehen lassen. Nicht umsonst gehört das iPhone zu den Spitzenreitern der Flickr Kamera Statistiken.

Aufnahmen aus ungewöhnlichen Winkeln können Fotos ein überraschendes Element verleihen. Hier ordnen sich die Linien zu Formen, die dem Betrachter ein Gefühl von Bewegung vermitteln. Verwendete Apps: Kamera, Snapseed - Bild: Brendan Ó.

Verwendete Apps: iPhone Kamera App, Snapseed – Bild: Brendan Ó. / Kopenhagen, Dänemark

Genau diese Eigenschaft bewirbt Apple in der neuesten Kampagne namens „Shot on iPhone 6“ und zeigt Fotos in der „iPhone 6 World Gallery“ die mit dem iPhone 6 von professionellen Fotografen, Bildjournalisten sowie Hobby-Fotografen in 24 Ländern rund um den Globus aufgenommen wurden.

Zusätzlich zur Bildbeschreibung erfährt man welche Apps und Zubehör von den Fotografen genutzt wurden um das jeweilige Bild zu erhalten. Viele der Bilder entstanden Out-Of-The-Box mit der Standard iPhone Kamera App ohne Nachbearbeitung. Ansonsten sticht die beliebte Kamera App VSCO Cam hervor aber auch Zubehör wie das kürzlich vorgestellte Olloclip Objektiv wurden verwendet.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*