Fehlerhafte iPhone 6 Plus Kamera – Apple Austauschprogramm

Im November letzten Jahres berichtete ich bereits über einen Bug beim iPhone 6 Plus der zu verwackelten bzw. verschwommen Bildern führt. Grund dafür ist eine fehlerhafte iSight-Kamera-Komponente wie Apple nun bekannt gab.

iPhone 6 Plus Camera Blur Error

Käufer eines iPhone 6 Plus die ihr Gerät zwischen September 2014 und Januar 2015 erworben haben dürfen nun aufatmen. Denn Apple hat für die betroffenen Kunden ein Austauschprogramm gestartet. Auf der Seite lässt sich anhand der Seriennummer eures Geräte überprüfen ob ihr zu den Unglücklichen des geringen Prozentsatzes gehört die betroffen sind. Der Austausch der iSight-Kamera erfolgt dann über einen Apple Store oder einen autorisierten Partner.

Apple weißt allerdings darauf hin, dass Schäden am Gerät – die sich auf den Austausch der Kamera auswirken (etwa einen gesprungenen Bildschirm) – vorher ggf. kostenpflichtig beseitigt werden müssen.

Gehört ihr zu den Betroffenen? Hinterlasst ein Kommentar und schildert das Problem und den damit verbundenen Austausch. Hier wurde bereits berichtet dass selbst ein Austauschgerät wieder von dem Fehler betroffen ist.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*