THE SMART VIEW – Independent Magazin für Smartphone-Fotografie

Letzte Woche habe ich euch bereits ein Buch vorgestellt dass sich dem Thema Smartphone-Fotografie widmet. Nun folgt ein noch recht frisches Magazin namens „THE SMART VIEW“ das vierteljährlich in englischer Sprache im Printformat über das Thema berichten möchte.

Das Magazin THE SMART VIEW möchte Beiträge von Fotografen der ganzen Welt veröffentlichen. Aber nicht nur Fotos die mit einer Smartphone-Kamera aufgenommen wurden finden hier Beachtung, denn das Team um Rosa Roth und Fabian Mrongowius möchte nicht nur auf visuelle sondern auch auf literarische Beiträge eingehen. Mitmachen kann im Prinzip jeder, denn die Redaktion sammelt vor jeder Ausgabe Fotografien, Texte oder Projekte zum Thema Smartphone-Fotografie die über die Homepage oder Facebook eingereicht werden. Bereits jetzt können Fotos auf Instagram mit dem Hashtag #thesmartview getaggt werden und mit etwas Glück werden diese in der ersten Ausgabe von THE SMART VIEW erscheinen.

Derzeit sammelt THE SMART VIEW Fans auf der Crowdfounding Plattform Nordstarter um die Finanzierungsphase starten zu können. Erhältlich sein wird das Magazin in ausgewählten Museumsshops, Kunstbuchhandlungen und online auf der Webseite des Projekts für 14€ (120 Seiten!). Die erste Ausgabe soll bereits im Juni diesen Jahres erscheinen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*