ProCamera 8 erhält Fernauslöser für Apple Watch, Zeitraffer und HFR

ProCamera 8 habe ich hier bereits vorgestellt. Nun erscheint Version 6.2 der beliebten Foto App für die iOS Plattform welche zahlreiche Neuerungen mit sich bringt.

Fernauslöser für die Apple Watch - Bild: ProCamera 8

Fernauslöser für die Apple Watch – Bild: ProCamera 8

Mit Hilfe der Apple Watch ist nun möglich den Auslöser an eurem iPhone oder iPad per Fernauslöser zu betätigen. Um den perfekten Ausschnitt zu wählen, wird das Livebild eures iPhones auf die Apple Watch übertragen. Habt ihr den gewünschten Ausschnitt gewählt, könnt den Auslöser über eine große Taste auf der Apple Watch betätigen und das gewünschte Bild ist im Kasten. Anschließend könnt ihr das Ergebnis auf der Apple Watch betrachten.  Außerdem ist es möglich Serienbilder aufzunehmen. Die Anzahl der Bilder und die gewünschte Vorlaufzeit (Countdown) für die Aufnahme kann ebenfalls bequem über die Uhr vorgenommen werden.

Wie oben erwähnt, gibt es zudem noch eine neue Funktion namens ProTimer. ProTimer ist im Grunde eine automatisierte Serienbild-Funktion mit der selbstverständlich auch Zeitrafferaufnahmen möglich sind. Nach der gewählten Vorlaufzeit bis zum ersten Foto, knipst ProCamera automatisiert beliebig viele Fotos in einem frei wählbaren Abstand.

Auch Smartphone-Filmer kommen nicht zu kurz. Für den Videomodus bringt Version 6.2 eine große Bandbreite verfügbarer Auflösungen und Bildwiederholfrequenzen bis hin zu HFR (High-Frame-Rate). Auf den neueren Geräten reicht die Auswahl von 24 fps, wie bei klassischen Kinofilmen, bis hin zu 240 fps (iPhone 6/6 Plus). Um für alle Situationen ausgestattet zu sein, bietet ProCamera nun folgende Bildwiederholfrequenzen (frame rates): 24, 25, 30, 48, 50, 60, 96, 100, 120, 192, 200, 240 fps.

ProCamera.
ProCamera.
Entwickler: Cocologics
Preis: 5,99 €+

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*